Aktuelles > Pflege bei Grundsicherung/ Sozialhilfebezug

Hilfe zur Pflege bei Grundsicherung/Sozialhilfebezug


Wenn Sie Pflegebedarf haben, leistet die Pflegeversicherung erst bei Vorliegen der Pflegestufe I oder höherem Pflegebedarf. Die Sozialhilfe gem. §§ 61 ff. SGB XII leistet schon in „Stufe 0“, d.h. schon bei einfacher Pflegebedürftigkeit.

Hierfür ist jeder messbare grundpflegerische Bedarf relevant. Ein zeitlicher Mindestaufwand ist in dieser „Stufe 0“ nicht erforderlich – so kann z.B. umgerechnet 10 Minuten täglicher Hilfebedarf beim Baden oder Duschen (3 x in der Woche) als Grundpflegeanteil ausreichen.

Lassen Sie sich gern von uns beraten.

Zurück zu Aktuelles

Haben Sie rechtliche Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit der Kanzlei auf.

Kontaktformular

Soziales Engagement

So möchten wir
unseren Beitrag leisten.

Rechtsanwalt Holger Meinhardt Berlin, Arbeitsrecht und Sozialrecht in Hellersdorf mehr lesen

webdesign berlin: unternehmenshomepage.de
Autor: Rechtsanwalt Holger Meinhardt